Autorinnenzeit – Welches Buch einer Autorin würdest du gerne verfilmt sehen?

Hallo, ihr Lieben!

Als ich die Aufgaben zur #Autorinnenzeit gelesen habe, habe ich mal einen Blick auf meinen SuB* geworfen. Da lag auch ein Buch, das mir Anke Gasch empfohlen hatte: „Die Frauen vom Meer“ von Deniz Selek. Ursprünglich wollte ich es für die Aufgabe „Lies ein Buch einer Autorin“ nehmen, habe meine Meinung aber geändert, während ich den Roman gelesen habe.

Es geht um Frauen verschiedener Generationen aus einer Familie und wie sie im 20. Jahrhundert gelebt haben. Jede dieser Frauen hat am Meer gelebt (unter anderem zum Beispiel am Schwarzen Meer). Ihr könnt euch vielleicht vorstellen, dass diese Frauen nicht ganz so viel Gleichberechtigung erfahren haben, wie wir es heutzutage gewohnt sind.

Meine Rezension zum Buch findet ihr hier.

Ich würde mir wünschen, dass „Die Frauen vom Meer“ verfilmt wird. Sicher wäre es eine Herausforderung für die Regisseurin, aber mit einer starken Besetzung der weiblichen Charaktere, wäre das ein schönes Kino-Erlebnis – auch wenn der Plot Spuren von wütendem Herzrasen enthalten könnte. 😉

Habt ihr „Die Frauen vom Meer“ bereits gelesen? Wenn ja, würde ich mich freuen, wenn ihr mir einen Kommentar hinterlasst.

Liebe Grüße
Zippi

*SuB = Stapel ungelesener Bücher