Autorinnenzeit – Poste das Bild eines Autorinnen-Buches

Autorinnenzeit – Poste das Bild eines Autorinnen-Buches

Hallo, ihr Lieben!

Am 20. und 21. Mai 2017 war ich in Berlin und habe die Loveletter Convention besucht. Samstags hatte mich dort Christian Milkus von neobooks im Schlepptau – zum Glück! Denn so hat er mir die Autorin Inka Loreen Minden vorgestellt. Dabei war sie mir so sympathisch – sie hat mir sogar ein Autogramm gegeben! – dass ich beschlossen habe, mir am Sonntag auf der Convention eine Veranstaltung mit ihr anzusehen.

Hab eine Autogrammkarte und ein Notizbuch von Inka ergattert

Gleich am Morgen saß ich in Raum 112 und wartete auf Inka und ihre Kollegin Charlotte Taylor. Die Veranstaltung war ein „Q & A“, also eine lockere Unterhaltung, bei der wir den beiden Autorinnen Löcher in den Bauch fragen durften (Ich: „Wie lauten eure Twitternamen?“).

Es war eine sehr angenehme Veranstaltung. Ich war umringt von fleißigen Leserinnen, die mit den Büchern von Inka und Charlotte bestens vertraut waren. Unter ihnen auch Violet Truelove, die ebenfalls von einem Buch aus Inkas Feder schwärmte.

„Na, dann sollte ich bald auch mal eines lesen“, meinte ich da.
„Du hast echt noch nie was von ihr gelesen?“ Die Dame zu meiner Rechten sah mich irritiert an. Gleichzeitig hatte ich noch Chris‘ Worte im Ohr: „Lies mal was von Inka. Ihre Bücher sind toll!“

Okay, mehr Zeichen des Schicksals brauchte ich nicht. Zurück in Köln schaute ich mich schnell auf Neobooks.com um. Schließlich habe ich mich für „Amy & Jason – Dich nicht zu lieben“ von Inka Loreen Minden entschieden. Und da ich euch zur #Autorinnenzeit ja noch ein Buch von einer Autorin zeigen muss – here it is:

Screenshot des Covers von meinem E-Reader

Ich bin sehr gespannt auf das Lese-Erlebnis, bin aber nach den ganzen Lobpreisungen sicher, dass ich nicht enttäuscht werde.

So und jetzt Ruhe! Ich muss lesen. Pscht!

Liebe Grüße
Zippi

2 Kommentare

  1. Hallo liebe Zippi,

    ich habe mich gerade sehr über deinen Bericht gefreut und wünsche dir gute Unterhaltung mit „Amy & Jason“.

    Alles Liebe
    Inka / Monika

    • Hallo liebe Inka!

      Schön, dass du dich freust. Es war echt toll, dich auf der Loveletter Convention kennenzulernen und ich hoffe, dass wir uns noch einmal auf einer anderen Veranstaltung begegnen. 🙂 Und ich bin sicher, dass mich „Amy & Jason“ hervorragend unterhalten werden.

      Liebe Grüße
      Zippi

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Herzlich Willkommen

Ich bin Kinderbuchautorin und Teammitglied der Autorenwelt Gefällt dir meine Webseite? Dann schreibe mir gerne eine E-Mail. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern.

Deine Jasmin