Autorinnenzeit – Sag einer Autorin, warum du ihre Bücher magst

Autorinnenzeit – Sag einer Autorin, warum du ihre Bücher magst

Hallo, ihr Lieben!

Bei der #Autorinnenzeit habe ich schon viele tolle Lese-Tipps bekommen (mein Stapel ungelesener Bücher wäääääächst!!!). Schon allein dafür lohnt es sich, alles aufmerksam zu verfolgen.

Die Aufgabe, die ich mir für heute vorgenommen habe: Ich soll einer Autorin sagen, warum ich ihre Bücher mag. Das heißt, ich knöpfe mir Annika Bühnemann vor. Muahahahahaaa …

ich und Annika (v. l. n. r.) auf der Leipziger Buchmesse 2017. Das Bild habe ich Annika übrigens geklaut … ich hoffe, sie verklagt mich nicht.

Liebe Annika,

habe ich dir eigentlich schon einmal gesagt, dass ich deine Bücher sehr mag und gerne lese? Nicht? Also ich mag deine Bücher und lese sie gerne.

Die hier habe ich bereits verschlungen:
Auf die Freundschaft!
Auf das Leben!
Achtung Braut!
Liebe ist Vertrauen.

Am meisten fühle ich übrigens mit Karin aus „Auf die Freundschaft“ und „Auf das Leben“. Ich glaube, du hast mit ihr ein Thema auf den Tisch gebracht, das noch oft abgewunken wird: Unterstützung für Mütter beziehungsweise, dass eben diese Unterstützung oft nicht da ist.

Ich freue mich auch schon auf deine nächsten Bücher – egal, was es ist: ich werd’s lesen! Mit deinen Figuren kann ich mich gut identifizieren und deine Texte lassen sich leicht inhalieren. Alles wunderbar – egal, ob ich mich zum Lesen ins Bett kuschle oder mir im Zug die Zeit vertreibe.

Bei zweien deiner Bücher ist es übrigens schon vorgekommen, dass ich jeweils eine Figur mit einem immer lauter werdenden „Tu’s nicht! Nein! TU’S NICHT!“ anbrüllen wollte („Achtung Braut!“ und „Auf das Leben“). Die haben aber nicht auf mich gehört. Zum Glück. Sonst wär’s ja langweilig und langweilig schreiben kannste nun mal nicht.

Ich bin schon sehr neugierig auf den Thriller, an dem du ab und an arbeitest. Und hast du nicht auch eine Idee für eine Serie? Ich werde deine Bücher auf jeden Fall tüchtig stalken. 🙂

Ich schicke dir eine dicke Umarmung in den Norden!

Liebe Grüße
Jasmin

2 Kommentare

  1. Du bist so ne Liebe, Jasmin ❤️ ich freue mich sehr, dass wir uns kennengelernt haben und uns so gut verstehen 😍 Dass du meine Bücher zudem noch gerne liest, ist das Tüpfelchen auf dem i. Freue mich auf ein Wiedersehen Ende Juni!!

    • Aaaaaawwww … So ein schöner Kommentar! Ja, das war Schicksal, dass du damals auf der Buchmesse meinen Tisch im Literaturcafé überfallen hast. <3

      Wir sehen uns auf dem LitCamp in Heidelberg, Annika!!! Ich freue mich!!!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Herzlich Willkommen

Ich bin Kinderbuchautorin und Teammitglied der Autorenwelt Gefällt dir meine Webseite? Dann schreibe mir gerne eine E-Mail. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern.

Deine Jasmin